PranaVita-Spot

So, hier ist ein weiteres Video, das die Schnellzeichen-Methode verwendet. Dieser Werbespot ist ein Projekt für die Internationale Prana-Schule Austria – Sedlak. Diese Technik kommt allmählich in Mode. Wäre das nicht auch etwas für Ihre Firma? Schreiben Sie uns.

Weiter lesen>

Werbespot „Nudeln machen glücklich“

Dieses Werbespot-Video für das Restaurant Nudeltöpfchen in Wuppertal-Sonnborn nutzt eine Technik, die auf (computer-generierten) Zeichnungen basiert. [imaioVideo v=1] Wie Sie sehen, fällt diese Art Werbespot aus dem normalen Rahmen, ist auffällig, unterhaltsam und neu. Würde dieses Video

Weiter lesen>

Internationale Prana-Schule Austria

Ein kurzer Werbespot für die Internationale Prana-Schule Austria – Sedlak Die Prana-Schule besteht seit 1993 und bietet Seminare, Workshops und mit PranaVita eine komplette Berufsausbildung zum „Energethiker“ an. PranaVita

Weiter lesen>

Werbevideo – Nudeltöpfchen Eventzelt

In diesem kurzen Werbespot-Video wird das Eventzelt „Nudeltheater“ des Restaurants Nudeltöpfchen in Wuppertal-Sonnborn vorgestellt. Es steht für allerlei Feiern und Events – privat oder geschäftlich – zur Verfügung. Fotos von Maik Fellmann. Video-Konzept und -Produktion: Detlev Tesch, Online Marketing Institut Bonn

Weiter lesen>

iOS 6 ist schnell

iOS6, das neue Betriebssystem für Apples mobile Geräte, die iPhones, iPads und iPod Touch wird anscheinend doppelt so schnell von den Nutzern installiert wie der Vorgänger – TechCrunch spricht von 122% im

Weiter lesen>

Facebook, Datenschutz und Hamburg

Es bleibt interessant. Lange schon ist Facebook in Europa, und speziell im Norden Deutschlands, wegen Problemen mit dem Datenschutz ins Kreuzfeuer geraten. Im Heimatland USA haben sie damit weniger Schwierigkeiten, denn das Thema wird dort bislang wenig diskutiert, aber ich vermute, dass sich die Stimmung dort auch langsam ändert. Hah, da sind wir mal schneller […]

Weiter lesen>

Social Media Aktivitäten können Sie kaufen…

Eine Kollegin hat kürzlich per Email ein besonderes Angebot bekommen, in dem ein „Marktführer im deutschsprachigen Raum [sich] sehr freuen [würde], Ihre Social-Media-Präsenz zu verbessern…“ Da werden 1000 Facebook Likes (also das Klicken auf den „gefällt mir“-Knopf) für rund 20 Euro angeboten. 1000 Twitter Follower sind mit rund 15 Euro etwas günstiger. 1000 Google+ User […]

Weiter lesen>

Dumme jugendliche Computerspieler?

Woran denken Sie, wenn Sie an Leute denken, die sich häufig die Zeit mit Computerspielen vertreiben? Ich glaube, das Bild in der Öffentlichkeit sieht etwa so aus: männlich, jugendlich, wenig gebildet. Hmm… Es scheint, dass dieses Bild womöglich völlig falsch ist. Eine Umfrage von Bitkom hat Ergebnisse gezeigt, die

Weiter lesen>
Page 1 of 4